top of page
Siemsee.jpg

Herzlich Willkommen
in
unserer Privatpraxis

Susanne und Lukas Aretz

Praxis
für Psychotherapie

in 
Wasserburg
am Inn

Über mich

Über uns

Susanne Aretz

Ich bin approbierte Verhaltenstherapeutin. Mein Studium der Psychologie habe ich an der Universität Innsbruck abgeschlossen. Die Weiterbildung zur psychologischen Psychotherapeutin habe ich am Institut für Therapieforschung (IFT) in München absolviert. ​Ich bin in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns eingetragen. 

​Klinische Erfahrung: ​

  • Tätigkeit in eigener Praxis mit vertragsärztlicher Versorgung im Landkreis Erding  

  • Anstellung als Psychotherapeutin in der Praxis Dr. K. Oellerer in Grafing b. München 

  • Anstellung als Psychologin im kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn 

  • Anstellung als Psychologin in der neuropsychologischen Abteilung Vogtareuth

Psychotherapeutin
Psychotherapeut

Lukas Aretz

Ich bin approbierter Psychotherapeut mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie. Mein Studium der Psychologie habe ich an der Universität Innsbruck abgeschlossen. Die Weiterbildung zum psychologischen Psychotherapeuten habe ich an der KIRINIUS CIP Akademie in München absolviert. ​

​Klinische Erfahrung: ​​​

  • Anstellung als Psychologe im RoMed Klinikum Rosenheim

  • Anstellung als Psychologe im kbo-Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg am Inn 

  • Anstellung als Psychologe in der Simssee Klinik Bad Endorf

Dienstleistungen

Unsere Leistung

Wir bieten Hilfe bei folgende Erkrankungen:

  • Depression und Burn-Out

  •  Angsterkrankungen

  •  Zwangserkrankungen

  •  Traumafolgestörungen

  •  Anpassungsstörungen

  •  Interaktions- oder Beziehungsstörungen

  • Schmerzstörungen

  •  Somatoforme Störungen

  •  Essstörungen

Krankenversicherungen

Kosten

In unserer Praxis für Psychotherapie in Wasserburg haben wir keine Kassenzulassung und können daher nur privat Versicherte und Selbstzahler behandeln. 

Privat Versicherte

Die Kosten für probatorischen Sitzungen sowie für Therapiesitzungen berechnen sich nach der Gebührenordnung für PsychotherapeutInnen (GOP).

Der Steigerungssatz für unser Sitzungshonorar beträgt das 3,1 bis 3,5-fache (135,53 € bis 153,00 €). Zudem können zusätzliche Kosten für Diagnostik, Telefongespräche, Bescheinigungen, Befundberichte und andere Mehraufwendungen entstehen, die auf der Grundlage der GOP abgerechnet werden. ​

 

Die Kostenerstattung ist abhängig von Ihrem individuellen Versicherungsvertrag, sofern eine Indikation für die Psychotherapie besteht. Die Beihilfe erstattet üblicherweise anteilig die Kosten einer psychotherapeutischen Behandlung.

 

Bitte klären Sie vor Therapiebeginn, ob und in welchem Umfang die private Krankenversicherung und /oder die Beihilfe die Kosten der Psychotherapie übernimmt und ob zuvor ein entsprechender Antrag notwendig ist.

 

Ein Therapievertrag wird mit Ihnen eingegangen, unabhängig von der tatsächlichen Erstattung der Kosten durch de Krankenkasse.

Selbstverständlich können Sie die Kosten für eine Psychotherapie unabhängig von Ihrer Krankversicherung selbst übernehmen. Unser Honorar richtet sich dann ebenfalls nach der GOP wie oben angeführt. 

Beratende Leistungen wie Paar- oder Familientherapie unterliegen nicht der GOP und werden nicht von der Krankenkassen erstatten. Hierfür berechnen wir in der Regel 130 EUR pro 50 min. 

Selbstzahler / Paar und Familientherapie

Kontakt
bottom of page